116 117
112
0355 46-0
0355 46-2959
0355 46-2233
0355 46-3000

Sternsinger bringen Segen ins CTK

Krankenhausleitung übergibt Spende
05.01.2024
Sternsinger in der Kinderklinik
Sternsinger gemeinsam mit der Krankenhausleitung
Segensspruch 2024

Rund um den Dreikönigstag, den 6. Januar, sind die Sternsinger in ganz Deutschland unterwegs. Mit ihren Kronen und den königlichen Gewändern erinnern sie an die Heiligen Drei Könige, die zum Jesuskind kamen.

Schon heute besuchten die Sternsinger der Katholischen Propsteipfarrei Cottbus das Carl-Thiem-Klinikum. Im Beisein der gesamten Krankenhausleitung brachten sie den diesjährigen Segen 20*C+M+B+24 (Christus mansionem benedicat – Christus segne dieses Haus).

Die Cottbuser Sternsinger segnen und singen aber nicht nur, sie setzen sich auch für die Rechte von Kindern und für Hilfsprojekte auf der ganzen Welt ein. In diesem Jahr sammeln sie Geld für das Projekt "Gemeinsam für unsere Erde - Amazonien und weltweit“.

In Namen des Klinikums packte Geschäftsführer Sebastian Scholl eine Spende in den Klingelbeutel. Die Sternsinger ersungen sich bei einem Rundgang durch das Haus noch weitere Spenden.

Das CTK freut sich, die Cottbuser Sternsinger auch im nächsten Jahr wieder hier im Haus begrüßen zu können.