116 117
112
0355 46-0
0355 46-2959
0355 46-2233
0355 46-3000

Umgang mit Fatigue - Erschöpfung im Rahmen einer Krebserkrankung

Öffentliche Veranstaltung
Datum
12.07.2022 | Weitere Termine anzeigen
05.07.2022 | Termin aufrufen
19.07.2022 | Termin aufrufen
Uhrzeit
16:00 bis 17:30 Uhr
Anmeldefrist
07.06.2022
Teilnehmerzahl
5
Veranstalter
Ambulante Krebsberatungsstelle
Thiemstraße 111
03048 Cottbus
Telefon
+49 355 46 1995
E-Mail
krebsberatungsstelle@ctk.de

Wenn Sie als Betroffener einer Krebserkrankung während oder nach einer Behandlung unter einer ausgeprägten Erschöpfung, Müdigkeit, körperlichen Kraftlosigkeit leiden und dies gern lindern möchten, sind Sie herzlich zu dieser Gruppe eingeladen. Wir lernen uns gegenseitig kennen und besprechen anschließend die Durchführung von praktischen Umgangsweisen mit der Erschöpfungssymptomatik. Zusätzlich erhalten Sie Informationen und theoretischen Input.

Zur Zeit bieten wir das Angebot unter Einhaltung der aktuellen Hygiene- und Verhaltensregeln im Rahmen der Pandemie in einer kleinen Gruppen mit max. bis zu 5 Teilnehmerinnen und Teilnehmern, für insgesamt 6 Termine an. Bei Interesse melden Sie sich bitte in unserer ambulanten Krebsberatungsstelle unter der oben aufgeführten Telefonnummer an. Treff ist direkt in der Krebsberatungsstelle, das Angebot findet dann im Haus 1, Ebene 5, Raum 4b statt.

Für weitere Fragen steht Ihnen Grit Weiland zu Verfügung.